Unterwegs in Neuseeland

20 Dinge, die ihr nur in Neuseeland erleben könnt

Lohnt sich der lange Flug nach Neuseeland wirklich, oder erwartet euch dort nur eine nette Mischung aus Norwegen, Alpen und Sauerland? Quatsch. In Neuseeland könnt ihr Sachen sehen, die es nirgendwo anders auf der Welt gibt!

Nur in Neuseeland Kiwi Te Puke

Kiwis gibt es nicht (mehr) nur in Neuseeland, aber so große schon!

Es soll ja Reisende geben, die Neuseeland mit den norwegischen Fjorden, mit den bayerischen Alpen oder (uaaahh…) mit dem Sauerland vergleichen. Das mag alles stimmen – wenn man nur eine einzelne Region in Neuseeland betrachtet.

Ja, im Fiordland sieht es mitunter aus wie in Norwegen. Die Southern Alps sind halt ein Hochgebirge, das logischerweise den Alpen ähnelt; und die Schafweiden in Waikato können einige Menschen wohl auch an ihre deutsche Heimat erinnern.

Aber was es weder in Norwegen noch in den Alpen noch im Sauerland (!!Einself!) gibt, ist die Mischung aus allem: verschneite Berge mit Blick aufs Meer, Gletscher, die im Regenwald enden, Traumstrände mit heißen Quellen drunter.

Und dazu gibt es in Neuseeland noch eine ganze Reihe von Dingen, die ihr wirklich nur dort findet – weshalb eine Neuseeland-Reise durch kein anderes Reiseziel ersetzt werden kann. Sorry, liebe Sparfüchse 😉

20+1 Dinge, die ihr nur in Neuseeland erleben könnt

  • Nur in Neuseeland könnt ihr das echte Hobbingen besuchen und im „Green Dragon Inn“ ein Bier trinken -> letzteres haben wir noch nicht gemacht, ersteres ist ein echtes Highlight
Hobbiton Movie Set

Hobbitse!

  • Nur in Neuseeland könnt ihr bei eurem Campervan Roadtrip darüber staunen, wie viele Filmsets aus dem „Herr der Ringe“ ihr am Straßenrand wiedererkennt (es gibt eine Menge, vor allem auf der Südinsel).
Mount Victoria LOTR Location Wellington

„Get off the road! Quick!!“ Hobbit-Spuren im Victoria Park in Wellington

  • Nur in Neuseeland könnt ihr das weltweit einzige erhaltene Exemplar eines Giant Squid bewundern -> im Te Papa Museum in Wellington, das überhaupt eines der tollsten Museen der Welt ist
Only in New Zealand Giant Squid

Der Giant Squid – gigantisch!

  • Nur in Neuseeland könnt ihr die Kultur der Maori kennenlernen, die Neuseeland schon ein wenig eher als die Engländer entdeckten; eine Maori-Tanzaufführung besuchen, euch in einen Marae einladen lassen oder wenigstens einem Haka der New Zealand All Blacks vor einem Rugby-Spiel zuschauen.
Nur in Neuseeland Marae Rotorua

Ein Marae in Rotorua – solche Schnitzkunst gibt es „only in NZ“ © Pixabay

  • Nur in Neuseeland könnt ihr am Strand nach heißem Wasser buddeln und euch ein Spa aus Sand bauen -> weltbekannt ist dafür Hot Water Beach auf der Coromandel Peninsula, viel besser ist Te Puia Hot Springs in Kawhia
Nur in Neuseeland Kawhia Hot Water Beach

Die schwarzen Dünen von Kawhia (historische Dia-Aufnahme von 2002!)

  • Nur in Neuseeland könnt ihr eine Höhlenwanderung machen und dabei einen Sternenhimmel unter der Erde entdecken -> das geht nicht nur in Waitomo, sondern auch in Te Anau und in den frei zugänglichen Waipu Caves – und sogar ganz ohne Höhlen findet ihr nachts die „glow-worms“ im Wald
Waitomo Cave glow-worms

Nochmal historisch: der Ausgang aus der Waitomo Cave

  • Nur in Neuseeland könnt ihr einen Stadtbummel machen, bei dem Schwefeldämpfe aus den Gullys aufsteigen und die Anwohner ihr Essen vor dem Haus in einer heißen Quelle kochen -> in Rotorua, was überhaupt eine tolle kleine Stadt ist
Rotorua Kuirau Park Neuseeland 2002

Dampf, zisch, blubber – das ist Rotorua

  • Nur in Neuseeland könnt ihr Pounamu, neuseeländische Jade, in einem Fluss finden und sie zu einem Anhänger schleifen -> ersteres schafft ihr mit viel Glück bei Hokitika, letzteres hat Julia, die Jägerin des verlorenen Schmatzes, schon erfolgreich ausprobiert
Neuseeland Jade Te Puia

Jade finden und schnitzen – das klingt doch spannend! © Te Puia NZMACI

  • Nur in Neuseeland könnt ihr diverse geothermale Wunderländer besuchen -> rund um Rotorua und Taupo gibt es eine Menge, die nicht alle gleich empfehlenswert sind; unsere Favoriten sind das Waimangu Thermal Valley und die Craters of the Moon
Weltwunderer Rotorua Craters of the Moon

Die Craters of the Moon

  • Nur in Neuseeland könnt ihr (wenn ihr schnell seid und einen schönen Wintertag erwischt) am selben Tag Ski fahren und ins Meer hüpfen -> geht z. B. in Methven bei Christchurch oder am Mt Taranaki
  • Nur in Neuseeland könnt ihr mit ein wenig Fitness in (!) einem Gletscher wandern (und euch danach in einer heißen Quelle wieder aufwärmen) -> steht noch auf unserer To-do-Liste
  • Nur in Neuseeland könnt ihr (oder könntet) auf einer gigantischen Schaukel über einem 160 Meter tiefen Abgrund schwingen (Bungee Jumping ist ja sowas von Neunziger…)
Nur in Neuseeland Canyon Swing Queenstown

Das geht auch mit Kind?! © Shotover Canyon Swing Queenstown

Nur in Neuseeland Gelbaugenpinguin

Ein Gelbaugenpinguin, der heute schon verdammt selten ist

  • Nur in Neuseeland könnt ihr einen Kauri umarmen, der schon seit tausenden Jahren dasteht (bzw. eben nicht, der Stamm ist viel zu groß dafür) -> das geht nur auf der Nordinsel, zum Beispiel im Waipoua Kauri Forest – und wenn ihr Pech habt, sind die Kauris bald ausgestorben
Tane Mahuta Waipoua Kauri

Tane Mahuta, der Gott des Waldes

  • Nur in Neuseeland könnt ihr euch von neugierigen Kea (das sind superintelligente Bergpapageien) die Wanderschuhe klauen lassen -> auf Wanderungen in den Southern Alps und im Fiordland werdet ihr die Kollegen fast immer treffen
Weltwunderer Kea Milford Sound

Begegnung der dritten Art am Milford Sound

  • Nur in Neuseeland könnt ihr im nächtlichen Dschungel dem Ruf eines Kiwi lauschen und ihn mit enorm viel Glück auch sehen -> geht im Trounson Kauri Park im Northland, auf dem Gebiet des Tongariro National Park und auch auf Stewart Island; etwas bequemer zum Beispiel im Rainbow Springs bei Rotorua
Weltwunderer Verkehrsregeln Neuseeland Tongariro Kiwi Sign

Na, wo sind die Kiwis??

Mount Ruapehu Tongariro Weltwunderer

Auf dem Mount Ruapehu dampft es bedrohlich… (sind aber nur Wolken)

  • Nur in Neuseeland könnt ihr euch vor den riesigen Huhu-Käfern gruseln – oder ihre fetten Maden probieren, beim Hokitika Wildfoods Festival.
Huhu_Flickr_Greg Schechter

Ein echter Huhu-Käfer © Huhu beetle von Greg Schechter unter CC 2.0

  • Ihr könnt (und werdet) bei 10° C am Strand stehen und den Neuseeländern beim Baden zuschauen -> im Sommer ist es auf der Südinsel manchmal so kalt, im Winter überall (aber wenn dann die Sonne scheint, gehen echte Neuseeländer natürlich trotzdem baden!)
Curio Bay NZ

Deutlich zu erkennen: Europäer-Kind (die Kiwi-Kinder badeten im Hintergrund)

Fish and Chips in Picton

Die Seele jeder Kleinstadt: der Fish-and-Chips-Laden

  • Ihr könnt am Eastcape als erste Menschen der Welt den neuen Tag begrüßen -> auch das steht für uns noch aus…

Neuseeland Weltwunderer Catlins

Welche einzigartigen Dinge habt ihr in Neuseeland schon gemacht, die nicht auf unserer Liste stehen?

2 Kommentare

Hier kommt deine Meinung rein.