Persönliches

Aufruf: Rezensenten gesucht!

Ganz kurz ein Aufruf in eigener Sache: Unser soeben erschienener Reiseführer/Ratgeber „Als Dach der Sternenhimmel: Camping in Neuseeland“ braucht natürlich Werbung! Daher suchen wir lesefreudige und kritische Neuseeland- und Wohnmobilfans, reisende Eltern und überhaupt Blogger und Website-Betreiber, die unser Buch lesen und der Welt ihre Meinung darüber mitteilen wollen.

Cheap books, Mister? - Nee, nur rezensieren, bitte! (c) FlickR/Dey

Cheap books, Mister? – Nee, nur rezensieren, bitte! (c) FlickR/Dey

Schreibt uns einfach einen Kommentar oder eine E-Mail und wir senden euch ein Rezensionsexemplar unseres Buches zu. Und natürlich freuen wir uns auch, wenn ihr das Buch bei [amazon_link id=“3981571797″ target=“_blank“ locale=“DE“ container=““ container_class=““ ]Amazon[/amazon_link] kauft und dort eine Bewertung abgebt!

9 Kommentare

  • Hallo Weltwunderer,
    falls ihr noch ein weiteres Rezensionsexemplar übrig habt, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. Ich lass euch dann gern meine Adresse zukommen und würde auf meinem kleinen Blog von meinen Leseeindrücken berichten. Mit einer solchen Reise liebäugeln gerade ein wenig…da würden mich eure Erfahrungen und Empfehlungen sehr interessieren.
    Viele Grüße
    Gesa

  • welch (welt-)wunderbare website!
    habe in vorbereitung unserer neuseelandreise bereits einiges im internet gelesen,aber eure berichte sind nicht nur informativ,sondern auch intelligent und humorvoll geschrieben. gerade wohnmobilreisende familien werden ansonsten im netz nirgendwo so unterhaltend informiert.
    falls ihr noch eine eifrige rezensentin sucht, wuerde ich mich sehr ueber ein exemplar freuen! wir werden mit unseren beiden 2-und 5-jährigen mädchen zum 1.mal neuseeland bereisen.
    herzliche gruesse,
    sandra

    • Liebe Sandra, Bine und alle anderen: Wir freuen uns sehr über euer Interesse an unserem Buch. Eine Rezension macht aber vermarktungstechnisch nur Sinn, wenn sie ein Publikum findet. Deshalb suchen wir vor allem Rezensenten mit eigenen Blogs oder anderen Möglichkeiten der Veröffentlichung. Alle anderen, die unser Buch gern lesen möchten, können sich auf die Verlosung freuen, die bald starten wird (wenn das Weltwunderbaby uns mal Zeit dafür lässt …).

  • Hallo Weltwunderer,
    wir sind gerade von einer zweimonatigen Camperreise in Australien zurück, diesmal war unser einjähriger Sohn mit dabei. Bevor wir Eltern wurden haben wir Australien und Neuseeland bereits für zwölf Monate ebenfalls mit einem Campingbus bereist.
    Beim nächsten Kind geht es eventuell wieder nach NZ. Ich würde mich sehr über ein Rezensionsexemplar freuen.
    Viele Grüße

  • Hallo liebe Weltwunderer,

    Wir haben eben unsere Flüge nach NZ für November gebucht und freuen uns auf tolle Erlebnisse zusammen mit unserem dann 11 Monate altem Sohn am anderen Ende der Welt.
    Euer eBook haben wir schon durchgeackert und würden uns über das neue Werk freuen!

  • Hallo Weltwunderer,

    wir werden Ende November diesen Jahres das erste Mal Neuseeland bereisen, mit zwei kleinen Kindern und Wohnmobil! 🙂
    Voller Vorfreude und Reisefieber würde ich mich sehr freuen, Euer Buch zu lesen und zu bewerten!

    Viele Grüße,
    Daniela

  • Hallo Weltwunderer,

    wir werden in diesem Jahr zum 2. Mal mit dem Wohnmobil Urlaub machen. Dieses Mal werden wir nur die Nordindel bereisen. Wir wären deshalb gern bereit euer Rezensionsexemplar zu lesen und zu bewerten.

    LG
    Silvio & Alex

  • Da wir zum Jahresende erstmalig nach Neuseeland wollen, würde ich mich natürlich über ein Rezensionsexemplar freuen.
    Allerdings werden wir nicht campen, sondern per B&B durchs Land reisen.
    Wenn ich unter dem Gesichtspunkt schreiben darf, würde ich es gerne tun.

    • Hallo Tonari, danke für das Angebot! Bist du sicher, dass euch das Buch dann überhaupt etwas nützen kann, wenn ihr gar nicht campen wollt? (Vielleicht kann es euch ja noch umstimmen …? ;-))

Hier kommt deine Meinung rein.