Aktuelles

Neuseeländische Gartenmärkte und Riesen-Ostereier

Ein kurzer Ostergruß von den Weltwunderern – und eine wichtige Ankündigung: Nur noch wenige Tage, dann startet hier im Blog eine tolle Verlosung, die ihr nicht verpassen solltet – zu gewinnen gibt’s ein superpraktisches Buch …

In Neuseeland sieht der Osterhase etwas anders aus ... (c) Flickr/Smithsonian's National Zoo

In Neuseeland sieht der Osterhase etwas anders aus … (c) Flickr/Smithsonian’s National Zoo

Natürlich sollt ihr auch in einem Ostergruß-und-Gewinnspiel-Ankündigungs-Posting noch etwas lernen, daher gibt es noch zwei kleine Anekdoten für die Feiertage.

Nummer eins: Wer gerade in Neuseeland ist, der wird sich vielleicht wundern, warum am Karfreitag und Ostermontag alle Geschäfte geschlossen haben – nur die Gartenmärkte nicht!?

Wie bei uns in Europa, ist Ostern in Neuseeland das höchste christliche Fest und soll entsprechend feierlich begangen werden, weshalb an diesen Tagen die Läden per Gesetz geschlossen bleiben müssen. Nun sind aber immer weniger Kiwis am christlichen Hintergrund des Osterfestes interessiert – die meisten freuen sich über das lange Wochenende und nutzen es bevorzugt, um ihren Garten winterfest zu machen. Wir erinnern uns: Ostern fällt in Neuseeland grundsätzlich in den Herbst.

Gartenmarkt-Besitzer sehen in diesem Wunsch vieler Neuseeländer ihre Chance auf ein letztes großes Geschäft vor der Winterflaute – und entschließen sich daher, die relativ niedrige Strafe für gesetzwidriges Laden-Öffnen in Kauf zu nehmen, wenn sie damit Superumsätze machen können. … Mal wieder ein schönes Beispiel für die Kiwi-Mentalität!

Nummer zwei: Da Ostern ja (siehe oben) für die meisten Kiwis eher ein langes Wochenende mit überdurchschnittlich vielen Eiern ist, wird an den Osterfeiertagen generell viel gefeiert und Spaß gehabt in Neuseeland. In Christchurch, Auckland und Wellington könnt ihr an diesem Osterwochenende einhundert riesige, künstlerisch gestaltete Ostereier suchen. An jedem Ei ist ein Code angebracht, mit dem man an der Verlosung eines 18-Karat-Goldstücks (?) teilnehmen kann. Das Ganze ist eine Charity-Veranstaltung für das Starship-Krankenhaus in Christchurch.

Dann sucht mal schön!

Ei Nr. 85 in Christchurch (c) Flickr/Jocey K

Ei Nr. 85 in Christchurch (c) Flickr/Jocey K

Hier kommt deine Meinung rein.