Rund ums Wohnmobil

Neuseeland im Sommer ist euch zu teuer? Dann schaut euch mal dieses Angebot an…

Ihr träumt noch von eurer ersten Neuseeland-Reise oder plant schon fleißig? Dann müsst ihr euch das hier anschauen! Ein äußerst verlockendes Angebot des Wohnmobil-Vermieters Eurocampers hat Katrin für uns, die als Familienberaterin für die Firma Global Campers arbeitet.

KatriNZ EuroCampers Global Campers

Traumstellplatz für den EuroCamper am Lake Pukaki (c) Katrin Emschermann

 (Dieser Beitrag entstand im März 2015. Das Sonderangebot von EuroCampers ist leider nicht mehr gültig. Aber schaut doch mal nach aktuellen Aktionen!)

Die meisten Reisenden planen jetzt schon ihre Reise nach Neuseeland für den Jahresanfang 2016. Was viele dabei gar nicht ins Auge fassen: In der Vorsaison, von September bis November, könnte man für das gleiche Geld mehrere Wochen länger Neuseeland im Campervan genießen.

Mit einer leistungsstarken Dieselheizung an Bord sind auch kühlere Frühlingstage kein Problem, und besonders auf der Nordinsel herrschen dann vielerorts schon T-Shirt-Temperaturen.

Vielleicht bringt dieses Oktober-Special von EuroCampers den einen oder anderen dazu, die Reisezeit nochmal zu überdenken:

EuroCampers verspricht bei Buchung eines ihrer 5-bzw.6-Bett-Camper im Oktober 2015 sensationelle Preise – diese werden individuell und nur auf persönliche Anfrage ausgehandelt. Eine feste Deadline für das Angebot gibt es nicht: Wenn alle Camper weg sind, gibt es auch keine Angebote mehr 🙂

KatriNZ EuroCampers Global Campers

© Katrin Emschermann

Und so sieht das EuroCampers Angebot im Detail aus:

Enthalten ist ein 5- oder 6-Bett Eco Deluxe Campervan inklusive Dieselheizung, „self containment“-Zertifikat, Full-Cover-Versicherung, zweitem Fahrer, Oneway-Gebühr, Diesel Tax und vielen kostenlosen Extras: unter anderem Navi, Campingtisch und -stühle, Internet über Wifi-Modem und ein Stromwandler. Es gibt keine versteckten Extrakosten. Die geringe Selbstbeteiligung in Höhe von 250 NZ$ wird nicht wie bei anderen Vermietern als Kaution von der Kreditkarte abgebucht, sondern nur im tatsächlichen Schadensfall eingezogen.

Der Riesenvorteil einer Dieselheizung im Vergleich zur Gas- und Elektroheizung: Sie läuft unabhängig von der Stromversorgung, kann auch während der Fahrt laufen und sorgt so im hinteren Bereich des Campers für eine angenehme Reisetemperatur. Abholen und zurückgeben könnt ihr euren Campervan in Christchurch oder Auckland.

EuroCampers schreibt sich das Prädikat „besonders familienfreundlich“ auf die Fahne – und das meiner Meinung nach zu Recht. In den 5- und 6-Bett-Campern sitzen die Kinder während der Fahrt direkt hinter den Eltern. Vor den Kindern sind zwei stabile Tische. So kann das hintere Bett immer aufgebaut bleiben.

Die Firma bietet außerdem einen tollen Service und viele kostenlose Extras für Familien: etwa Autokindersitze, Baby-Campinghochstühle, Liegebuggys, Tischklemmsitze und Sandspielzeug.

Auf den Fotos seht ihr den 6-Bett Eco Deluxe in Aktion – wir haben ihn letztes Jahr mit unseren drei Kindern selbst getestet (die Weltwunderer haben berichtet) und waren rundum zufrieden!

Bei Interesse wendet euch einfach an: katrin@global-campers.com.

KatriNZ EuroCampers Global Campers

© Katrin Emschermann

Merken

Hier kommt deine Meinung rein.