Persönliches

Psst: geheime Einblicke in das Weltwunderer-Privatleben!

Liebe Leser und Leserinnen, jetzt wird es persönlich: Wir verraten euch den Grund, warum in letzter Zeit so wenige neue Blog-Beiträge erscheinen. Er ist eigentlich ganz klein und supersüß…

Weltwunderer

… aber er bzw. sie raubt einfach unheimlich viel Arbeitszeit!! Und weil hier ganz nebenbei noch ein anderes Baby bald das Licht der Welt erblicken wird (Sneak Preview für Neugierige…), wird es bis zum nächsten Frühjahr, wenn das Weltwunderbaby größer ist und seine Tage auswärts verbringt, nicht ganz so viele tolle, informative und spannende Blog-Beiträge geben wie sonst.

Wir geben uns aber Mühe – und begleiten euch auch auf unserer Facebook-Seite mit aktuellen Tipps, Links und Fragen von Lesern an Leser. Seid ihr schon Fans?

Es wird im Übrigen auch keine aktualisierten Listen für die Freedom Camping Spots geben – diese haben wir im Herbst 2013 in nächtelanger Arbeit nachrecherchiert, was uns dieses Jahr schlichtweg nicht möglich ist.

Wir geben euch aber ein Versprechen: Wenn ihr mit einer unserer Listen kein Glück in Neuseeland habt, weil ein Stellplatz nicht mehr da oder nicht mehr kostenlos ist, dann geben wir euch euer Geld zurück – oder ihr bekommt ein Exemplar der nächsten, aktualisierten Ausgabe umsonst. (Denn die wird es geben, in der Saison 2014/15!)

Wenn ihr mehr konkrete Informationen zur Planung eurer Neuseeland-Reise sucht, schaut doch mal in unser Ebook oder in den Reise-Ratgeber „Als Dach der Sternenhimmel: Camping in Neuseeland„. Oder stöbert euch durch unser Archiv – es ist genug für alle da!

Weltwunderer

3 Kommentare

Hier kommt deine Meinung rein.