Gut zu wissen

Von Ōtautahi nach Tāmaki makaurau

Was wir als Touristen ganz gern mal vergessen, wenn sie uns nicht per Bezahlshow pittoresk vor der Nase herumtanzen: Neuseeland ist Maori-Land. Während uns das vor acht Jahren noch nicht so sehr auffiel, ist das Bemühen um die Wiederbelebung und den Erhalt der Maori-Kultur doch inzwischen im ganzen Land zu spüren. Das Fundstück der Woche zeigt daher heute eine Karte von Neuseeland mit den „original placenames“. Damit wird auch der Reisebericht viel exotischer…

NZ-Landkarte auf Maori

NZ-Landkarte auf Maori

Es soll natürlich nicht verschwiegen werden, woher diese tolle Karte stammt: Die Website „NZ History“ ist, wie man das gewohnt ist, eine exzellente und mit Informationen über die Geschichte und Kultur Neuseelands vollgestopfte Seite, auf der man gut und gern einige Stunden verbringen kann.

Hier kommt deine Meinung rein.