Persönliches

Weltwunderer goes Social …

Eine kurze Meldung am Wochenende: Die Weltwunderer haben es endlich geschafft, seit gestern sind auch wir stolze Besitzer einer Facebook-Seite.

Wir beugen uns damit den vielen (teils verwunderten, teils leicht genervten) Nachfragen und Bitten „Warum seid ihr denn nicht auf Facebook?!“ und versprechen, euch in Zukunft auch über dieses Medium über Neuigkeiten und Interessantes aus Neuseeland und übers Reisen mit Kindern zu informieren.

Unsere Hoffung: ein wenig mehr Feedback von unseren vielen Lesern, die sich nur selten in Kommentarform oder per E-Mail äußern. Und natürlich noch mehr Familien mit Reiseziel Neuseeland, die über Facebook von uns erfahren.

Am besten schaut ihr gleich mal rein zum Liken, Sharen und wasnichtalles (wir lernen noch dazu…). Oder seid ihr etwa noch nicht bei Facebook?? 😉

Weltwunderer Facebook

Hier kommt deine Meinung rein.